Wasserversorgung

 

Für den Betrieb und Unterhalt des Wasserleitungsnetzes, der Dorfbrunnen, der Pumpwerke, der Reservoire und der Quellfassungen steht Ihnen unser Brunnenmeister Walter Vigorito zur Verfügung. Die komplette Wasserversorgung wird ferngesteuert, überwacht und durch einen Pikettdienst sichergestellt.

Die Wasserversorgung befindet sich an der Schmiedegasse 4.

Tel. 061 706 25 70
Fax 061 706 25 70

Walter Vigorito Brunnenmeister E-Mail
Mathias Jeger Brunnenmeister-Stellvertreter E-Mail

 


Nützliche Informationen:

Leitungsbrüche:

Bei Reparaturen oder Ersatz der Wasserleitungen werden Unterbrüche im Netz den Betroffenen angekündigt. Bei einem notfallmässigen Einsatz durch Leitungsbrüche wird das Wasser ohne Vorinformation abgestellt.

Notruf (Rohrbruch):

Telefon: 032 627 71 11
Vorgehen: Name und Tel.-Nr. des Anrufers bekanntgeben. Wo befindet sich der Schaden (Strasse, Hausnummer)? Was ist festgestellt worden?

Wasserhärte

23 – 24 französische Härtegrade

Wassergebühr

Grundgebühr: Fr. 0.35/m2 ZGF
Verbrauchergebühr: Fr. 1.48/m3

Abwassergebühren

Grundgebühr: Fr. 0.42/m2 ZGF
Verbrauchergebühr: Fr. 1.18/m3 bezogenes Trinkwasser

Anschlussgebühren Kanalisation

Die Abrechnung der Anschlussgebühren erfolgt aufgrund der zonengewichteten Fläche. Bei Um- und Ausbau einer bestehenden abgeschlossenen Baute wird die volle Anschlussgebühr erhoben, abzüglich der Anschlussgebühren nach altem Reglement vom 12. Dezember 1995 aufgrund der vor dem Baugesuch massgebenden Gebäudeversicherungssumme. Erweiterungen bis Fr. 100'000.– lösen keine Nachzahlung aus. Es gibt keine Rückerstattung an bereits bezahlte Anschlussgebühren.

Anschlussgebühren Wasser

Die Abrechnung der Anschlussgebühren erfolgt aufgrund der zonengewichteten Fläche. Bei Um- und Ausbau einer bestehenden abgeschlossenen Baute wird die volle Anschlussgebühr erhoben, abzüglich der Anschlussgebühren nach altem Reglement vom 12. Dezember 1995 aufgrund der vor dem Baugesuch massgebenden Gebäudeversicherungssumme. Erweiterungen bis Fr. 100'000.– lösen keine Nachzahlung aus. Es gibt keine Rückerstattung an bereits bezahlte Anschlussgebühren.

Weitere Informationen über Gebühren siehe:

Die Wasserversorgung Dornach besteht aus 5 Zonen und ist dem Zweckverband Aesch – Pfeffingen – Dornach angeschlossen. Der Verband kann Wasser von Duggingen und Reinach beziehen.

zum Online-Schalter