Senioren / Seniorinnen

Seniorinnen und SeniorenDieser Altersgruppe stehen folgende Institutionen zur Verfügung:

Altersheim

Eine buntgemischte Festgemeinde feierte im August 2001 mit einem Festakt das zehnjährige Bestehen des Alters- und Pflegeheims Wollmatt. Das Projekt wurde 1991 realisiert. Es stehen 52 Betten zur Verfügung. Die Gemeinden Bättwil, Dornach, Gempen, Hochwald, Hofstetten-Flüh, Metzerlen, Rodersdorf, Seewen und Witterswil sind die Stifter des Alters- und Pflegeheims Dornach.

Alterssiedlung

Am Hügelweg 2-6 und Rainweg 17, 19 & 21 stehen drei Gebäude mit 2- und 3-Zimmerwohnungen zur Verfügung, welche an Seniorinnen und Senioren vermietet werden. Die Wohnungen sind bestimmt für ältere Personen, welche ihren Haushalt noch selbständig führen können.

Die zentrale, aber dennoch sehr ruhige Wohnlage ermöglicht eine aktive Teilnahme am täglichen Geschehen. Die öffentlichen Verkehrsmittel Bahn und Tram sind bequem und schnell zu erreichen, ebenso die verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, das nahe Bezirksspital sowie das Altersheim Wollmatt.

Pro Senectute

Die Pro Senectute ist die grösste private Organisation in der Schweiz, die sich in den Dienst der älteren Generation stellt. Sie ist die kompetente Partnerin für Fragen des Alters, des Älterwerdens und der Beziehungen zwischen den Generationen. Unter dem Motto Senioren helfen Senioren werden verschiedene Dienstleistungen im Auftragsverhältnis angeboten.

Spitex-Dienste

Das Wort Spitex, Abkürzung für «spitalexterne Hilfe und Pflege», hat sich seit Jahren im deutsch-schweizerischen Sprachraum als allgemeine Bezeichnung für Hilfe und Pflege zu Hause etabliert. Die Spitex-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter pflegen und betreuen hilfebedürftige Menschen. Zum Angebot gehören u.a. Pflege, Hauswirtschaft, Betreuung, Mahlzeitendienst, Besuch- und Fahrdienst, Beratung etc. Die Spitex-Dienstleistungen lassen sich in kassenpflichtige und nicht kassenpflichtige Angebote unterteilen. Detaillierte Informationen gibt Ihnen der Spitex-Dienst Dornach.

Tageszentrum Dorneck

Das Tageszentrum Dorneck ist eine gemeinnützige Institution, die sich für die Tagesbetreuung von pflege- und hilfsbedürftigen Menschen und die Entlastung ihrer Angehörigen einsetzt. Die Trägerschaft übernimmt der Verein "Tageszentrum Dorneck". Das Tageszentrum Dorneck setzt sich zum Ziel, betreuungsbedürftigen Menschen und Ihren Angehörigen mit seinem Entlastungsangebot den Alltag zu erleichtern, um die vertraute Wohnsituation möglichst lange zu erhalten und einen Heimeintritt zu verzögern.
Leider wird der Betrieb des Tageszentrum Dorneck auf Ende Jahr 2016 eingestellt! 

LebensSPUR GmbH Dornach

Die LebensSPUR GmbH steht für eine kompetente und herzliche Alltagsbegleitung im eigenen Zuhause. Eine individuelle, persönliche Betreuung ermöglichen eine längere Unabhängigkeit im eigenen Zuhause. Alle Betreuerinnen der LebensSPUR GmbH sprechen als Muttersprache Deutsch, sind ausgebildete Pflegerinnen und verfügen über viel Empathie und fachliche Kompetenz. Es wird darauf Wert gelegt, dass immer dieselbe Bezugsperson für die jeweiligen Kundinnen und Kunden zuständig ist. Auch wird Pünktlichkeit bei der LebensSPUR GmbH "gross" geschrieben. Für die LebensSPUR GmbH stehen die Lebensqualität und Würde der Seniorinnen und Senioren stets im Mittelpunkt ihres Handelns und Denkens. 


Unseren Seniorinnen und Senioren steht zudem das

Stiftung Haus Martin
Wohn- und Pflegeheim

Dorneckstrasse 31
4143 Dornach
Tel. 061 705 40 00
www.altersheime-gsa.ch
info@hausmartin.ch

sowie die

Alters-Pflegewohngruppe Dornach
Françoise & Sean Lewis
www.wohngruppe.ch
lewis@wohngruppe.ch

Haus zum "Engel"
Hauptstrasse 22
4143 Dornach
Tel. 061 701 36 04 (Heim)

Haus Felicitas
Magdalenenweg 12
061 702 08 76 (Heim)

zur Verfügung.


 

Zurück