Energiestadt

Partner auf dem Weg

Die Energiepolitik der Gemeinde Dornach wurde erstmals im Jahr 2012 mit einer Energiestadt-Beraterin qualifiziert. Darauf basierend wurden Energieleitsätze und ein energiepolitisches Programm 2016-2019 erarbeitet, welches der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 17. August 2015 im Grundsatz verabschiedet und die entsprechenden Instanzen mit der Umsetzung beauftragt hat. In der Zwischenzeit wurde der Massnahmenkatalog weiterentwickelt, vervollständigt und aktualisiert und durch die Energiestadt-Beraterin ein Bericht verfasst. Als Ergebnis liegt nun das aktualisierte energiepolitische Programm der Gemeinde Dornach vor. An seiner Sitzung vom 23. Januar 2017 hat der Gemeinderat beschlossen, dem Verein Energiestadt die Anerkennung als Partner auf dem Weg zu beantragen. Die Anerkennung wurde der Gemeinde zugesprochen. Nun wird der Massnahmenkatalog umgesetzt. Für die Energiestadt-Zertifizierung sind 50% der möglichen Punkte erforderlich. Mit der Abarbeitung des vorliegenden energiepolitischen Programms vermag die Gemeinde ihren Umsetzungsgrad um ca. 15% zu verbessern und bewegt sich damit auf ein energiepolitisches Niveau zu, das für eine Zertifizierung als Energiestadt ausreichen sollte. Der Kanton Solothurn unterstützt Bestrebungen von Gemeinden zur Erlangung des Zertifikats Energiestadt.

Energiepolitische Leitsätze (Übersicht)  [PDF, 408 KB]

Energiepolitische Leitsätze und Massnahmen  [PDF, 1.00 MB]

Beachten Sie auch die energiepolitischen Angebote der Gemeinde.

Die Marke «Energiestadt®» ist eine eingetragene Marke und urheberrechtlich geschützt. Inhaber ist der «Trägerverein Energiestadt», Munzachstrasse 4, 4410 Liestal, Schweiz. Das eingeschränkte Nutzungsrecht der Marke ist ausschliesslich den am Programm «EnergieSchweiz für Gemeinden» beteiligten Institutionen, Gremien, akkreditierten Energiestadtberaterinnen und -beratern, ausgezeichneten Energiestädten, Mitgliedern und Mitgliedergemeinden des Trägervereins Energiestadt und Gemeinden mit der Anerkennung «Partner auf dem Weg» erlaubt.