Kopfzeile

Inhalt

Offene Stellen

5. Dezember 2022

Nachfolgend finden Sie unsere offenen Stellen.

Interessiert Sie eine Stelle, klicken Sie auf den Titel und Sie werden zum entsprechenden Inserat weitergeleitet:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leiter:in Bauverwaltung (80-100%)

 

Die lebendige und stadtnahe Gemeinde Dornach mit rund 7‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern erbringt vielfältige Dienstleistungen für die Bevölkerung. Die familienfreundliche Umgebung, die attraktiven Freizeitaktivitäten und das kulturelle Angebot bieten eine hohe Lebensqualität. Die Gemeindeverwaltung legt grossen Wert auf Kundenorientierung und zeitgemässe, ausgezeichnete Services. Für diese moderne Verwaltung suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung eine engagierte, selbstständige und führungsstarke Persönlichkeit als


Leiter:in Bauverwaltung (80 – 100 %)


Ihre Aufgaben
Sie führen die Bauverwaltung mit fünf Bereichen fachlich und personell und sind in dieser Funktion Mitglied der Geschäftsleitung. Sie verantworten die Budget-, Ressourcen- und Investitionsplanung sowie das Kredit-Controlling und vertreten die Bauverwaltung in kommunalen und regionalen Verbänden und Kommissionen. Neben der Führungs-, Finanz,- Kommunikations- und Koordinationsverantwortung für Hochbauprojekte des Finanz- und Verwaltungsvermögens obliegt Ihnen grundsätzlich die Gesamtverantwortung für das Submissionsverfahren im Hoch- und Tiefbau.

Was Sie mitbringen
Für diese Führungsaufgabe mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten suchen wir eine Person, die sich mit der Gemeinde und der Aufgabe identifizieren kann. Sie überzeugen uns mit:

  • Fachhochschul- oder Hochschulabschluss in Architektur oder gleichwertiger Abschluss oder Studium in Bauingenieurwesen mit ausgewiesener Erfahrung im Hochbau
  • Fundierte Führungserfahrung (min. 5 Jahre)
  • Mehrjährige Projektleitungserfahrung (min. 5 Jahre)
  • Affinität zur Politik und grundlegende Kenntnisse des Bau- und Submissionsrechts
  • Betriebswirtschaftliches Know-how
  • Durchsetzungsstarke, flexible, kreative, belastbare und innovative Persönlichkeit
  • Freude am Kontakt und Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen

Das Angebot
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe, die Sie in einer motivierten und unterstützenden Arbeitsumgebung ausüben können. Der Gestaltungsspielraum und die Aussicht auf viele anstehende Projekte machen diese Position besonders attraktiv. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an jobs@dennerpersonalsolutions.ch. Für Fragen steht Ihnen Sabine Denner, Tel. +41 78 656 28 38 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen und ein persönliches Kennenlernen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bauinspektor:in (80-100%)

 

Die lebendige und stadtnahe Gemeinde Dornach mit rund 7'000 Einwohnerinnen und Einwohnern erbringt vielfältige Dienstleistungen für die Bevölkerung. Wir legen einen grossen Wert auf Kundenorientierung sowie ausgezeichnete Dienstleistungen.

Zur Ergänzung des Teams der Bauverwaltung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine:n erfahrene:n und initiative:n
 

Bauinspektor:in (80-100%)
 

Aufgabenbereich:
Sie übernehmen Aufgaben im Baubewilligungsverfahren sowie in der Baukontrolle und -beratung. Die zeitgemässe Entwicklung der Bauverwaltung und deren Dienstleistungen gestalten Sie aktiv mit (GIS-Anwendungen, elektronische Baugesuche etc.). Ausserdem unterstützen Sie die Bauverwaltung in der Planung und Durchführung von Projekten in sämtlichen Bereichen der Abteilung. Sie vertreten zudem die Gemeinde in diversen Gremien.

Für diese interessante Funktion bringen Sie folgendes mit:

  • Grundausbildung als Technische:r Zeichner:in (Hochbau von Vorteil)
  • Fachhochschul- oder Hochschulabschluss als Architekt:in, Ingenieur:in oder gleichwertiger Abschluss
  • Erfahrung im Bauinspektorat
  • Weiterbildung/Erfahrung in der Bauleitung/Bauführung und Projektmanagement von Vorteil
  • Gute GIS- und MS-Office-Kenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit sowie ein proaktiver Umgang mit neuen Anforderungen
  • Kommunikativer Umgang mit der Einwohnerschaft, Amtsstellen und weiteren Ansprechpartnern

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Ein Team, in dem eine positive Grundhaltung, Freude und Humor eine wichtige Rolle spielen
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an jobs@dennerpersonalsolutions.ch. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Sabine Denner, DPS Denner Personal Solutions GmbH, +41 78 656 28 38, gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berufsbeistand oder Berufsbeiständin (60-100%)

 

Elf Solothurner Gemeinden des Bezirks Dorneck (Dorneckberg, Solothurner Leimental und Dornach) bilden die Sozialregion Dorneck und verantworten gemeinsam die soziale Versorgung der rund 21‘000 Einwohnerinnen und Einwohner. Operativ sind die sozialen Dienste in die Leitgemeinde Dornach integriert und erbringen Dienstleistungen in den Bereichen Sozialhilfe, Erwachsenen- und Kindesschutz und AHV-Zweigstelle.

Wir suchen im Bereich Erwachsenen- und Kindesschutz mit Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung eine:n
 

Berufsbeistand oder Berufsbeiständin (60-100%)
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbständiges Führen von Beistandschaften, Schwerpunkt im Kindsschutz
  • Beratung und Begleitung der betroffenen Personen und Nahestehenden in sozialen, gesundheitlichen, rechtlichen und finanziellen Aufgabenstellungen im gesetzlichen Kontext
  • Kindes- und Erwachsenenschutzrechtliche Abklärungen im Auftrag der zuständigen KESB
  • Mitarbeit bei der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer Organisation und Dienstleistungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Stellen, Institutionen und Behörden

Ihr Profil

  • Tertiärer Abschluss in Sozialer Arbeit, Pädagogik oder gleichwertige Ausbildung mit Weiterbildung im Kindes- und Erwachsenenschutz
  • eine persönliche Haltung, die auf die Sicherstellung von Selbstbestimmung und Würde Erwachsener ausgerichtet ist
  • Emotionale Kompetenz im Umgang mit Menschen in speziellen Lebenssituationen
  • professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • selbständig, lösungsorientiert, belastbar, flexibel und mit einem guten Schuss Humor
  • Gewandtheit und Sorgfalt im mündlichen und schriftlichen Aufdruck
  • Gute Kenntnisse in Word und KLIBnet und gewissenhafte Aktenführung
  • Erfahrung in der Mandatsführung und eine Berufsausbildung sind erwünscht

Ihre Benefits

  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • individualisierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • kleines, kollegiales und motiviertes Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbungen@dornach.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Markus Spillmann, Leiter Sozialregion a.i., (Tel. 061 706 25 65) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sachbearbeiter:in Rechnungswesen (60-80%)

 

Elf Solothurner Gemeinden des Bezirks Dorneck (Dorneckberg, Solothurner Leimental und Dornach) bilden die Sozialregion Dorneck und verantworten gemeinsam die soziale Versorgung der rund 21‘000 Einwohnerinnen und Einwohner. Operativ sind die sozialen Dienste in die Leitgemeinde Dornach integriert und erbringen Dienstleistungen in den Bereichen Sozialhilfe, Erwachsenen- und Kindesschutz und AHV-Zweigstelle.

Für die Unterstützung unserer Buchhaltung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine aufgeschlossene Person als
 

Sachbearbeiter:in Rechnungswesen (60-80%)
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Allgemeine Klienten-Buchhaltung inkl. Überwachung der Kompetenzen
  • Verarbeitung und Bewirtschaftung von Kreditoren
  • Post-Check-Eingänge überwachen und auf Klientenkonten einbuchen
  • Kasse-, Post- und Bankkonto mit der Finanzbuchhaltung abstimmen
  • Semesterabrechnungen mit dem Amt für Gesellschaft und Soziales (AGS)
  • Monatsabschlüsse und Schlussabrechnungen
  • Unterstützung beim Jahresabschluss

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Handelsschule
  • Zusatzausbildung oder Weiterbildung im Bereich Rechnungswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Zahlenflair und Buchhaltungskenntnisse (KLIBnet von Vorteil)
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise

Ihre Benefits

  • Verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Aktive Mitgestaltung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbungen@dornach.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Markus Spillmann, Leiter Sozialregion a.i., (Tel. 061 706 25 65) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

Stelleninserat