Kopfzeile

Inhalt

Offene Stellen

16. April 2024

Nachfolgend finden Sie unsere offenen Stellen.

Interessiert Sie eine Stelle, klicken Sie auf den Titel und Sie werden zum entsprechenden Inserat weitergeleitet:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sachbearbeitung Sozialhilfe (70%)

 

Elf Solothurner Gemeinden des Bezirks Dorneck (Dorneckberg, Solothurner Leimental und Dornach) bilden die Sozialregion Dorneck und verantworten gemeinsam die soziale Versorgung der rund 20‘000 Einwohnerinnen und Einwohner. Operativ sind die Sozialen Dienste in die Leitgemeinde Dornach integriert und erbringen Dienstleistungen in den Bereichen AHV, Erwachsenen- und Kindesschutz sowie Sozialhilfe.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Administration suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine
 

Sachbearbeitung Sozialhilfe (70%)
 

Ihre Aufgaben

  • Administrative Unterstützung der Sozialarbeitenden in der Fallführung
  • Intakeprozess Sozialhilfe mit Subsidiaritätsprüfung
  • Verfassen von Verfügungen und Kostengutsprachen der Sozialhilfe
  • Sicherstellung des Datenaustauschs mit dem Kanton
  • Verantwortung für ein regelmässiges Datenmonitoring zur Qualitätssicherung unserer Daten
  • Abwicklung der Bundesstatistik (BFS)
  • Administration der Sozialkommission
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen, Behörden, sozialen Einrichtungen und Organisationen

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung und mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Sozialhilfe
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Hilfesuchenden und Behörden
  • Fähigkeit, Sachverhalte schnell und richtig zu erfassen und zu verarbeiten
  • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und gute Fehlerkultur
  • Ergebnisorientiertes, strukturiertes und kostenbewusstes Arbeiten
  • Sehr gute IT-Kenntnisse von Vorteil

Ihre Benefits
Neben attraktiven und zeitgemässen Anstellungs- & Arbeitsbedingungen bieten wir Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe, welche Sie weitgehend in eigener Verantwortung wahrnehmen können. Ihre fachliche und persönliche Entwicklung unterstützen wir gerne im Rahmen von Aus- und Weiterbildungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte elektronisch an bewerbungen@dornach.ch. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Petra Nellestein, Leiterin Sozialregion, Tel. 061 706 25 65, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sachbearbeitung Erwachsenen- und Kindesschutz (50%)

 

Elf Solothurner Gemeinden des Bezirks Dorneck (Dorneckberg, Solothurner Leimental und Dornach) bilden die Sozialregion Dorneck und verantworten gemeinsam die soziale Versorgung der rund 21‘000 Einwohnerinnen und Einwohner. Operativ sind die sozialen Dienste in die Leitgemeinde Dornach integriert und erbringen Dienstleistungen in den Bereichen Sozialhilfe, Erwachsenen- und Kindesschutz und AHV-Zweigstelle.

Zur Erweiterung unseres Teams im Erwachsenen- und Kindesschutz suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine
 

Sachbearbeitung Erwachsenen- und Kindesschutz (50%)
 

Ihre Aufgaben

  • Bewirtschaften der sozialversicherungsrechtlichen Ansprüche (EL, IPV, NE, Hilflosenentschädigungen, Renten, Krankenkassen)
  • Bearbeitung der Gesundheitskosten im Rahmen der Beistandschaft
  • Abklärungen mit Amtsstellen, Institutionen, Banken sowie Versicherungen
  • Pflegen der Stammdaten der Klientschaft
  • Inventarisierung und periodische Berichterstellung
  • Bereitschaft bei Ferien- oder Krankheitsabwesenheiten am Empfang mitzuarbeiten
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Selbständige Führung von Klientenbuchhaltungen im KLIBnet

Ihr Profil

  • Kaufmännische Grundausbildung (EFZ), vorzugsweise Branche öffentliche Verwaltung
  • Sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, KLIB)
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und Interesse an fachübergreifender Zusammenarbeit
  • Selbständige und exakte Arbeitsweise
  • Einsatzfreude, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung im Bereich Erwachsenen- und Kindesschutz von Vorteil

Ihre Benefits
Neben attraktiven und zeitgemässen Anstellungs- & Arbeitsbedingungen bieten wir Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe, welche Sie weitgehend in eigener Verantwortung wahrnehmen können. Ihre fachliche und persönliche Entwicklung unterstützen wir gerne im Rahmen von Aus- und Weiterbildungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte elektronisch an bewerbungen@dornach.ch. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Doris Ackermann, Bereichsleiterin Erwachsenen- und Kindesschutz, Tel. 061 706 25 61, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sozialabeiter:in Sozialhilfe / Asyl (80%)

 

Elf Solothurner Gemeinden des Bezirks Dorneck (Dorneckberg, Solothurner Leimental und Dornach) bilden die Sozialregion Dorneck und verantworten gemeinsam die soziale Versorgung der rund 21‘000 Einwohnerinnen und Einwohner. Operativ sind die sozialen Dienste in die Leitgemeinde Dornach integriert und erbringen Dienstleistungen in den Bereichen Sozialhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz sowie AHV-Zweigstelle.

Im Fachbereich Sozialhilfe, Schwerpunkt Asyl, suchen wir per Mai 2024 oder nach Vereinbarung eine aufgeschlossene Fachperson als
 

Sozialarbeiter:in (80%)
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Abklärung der Bedürftigkeit von Hilfesuchenden
  • Berechnung und Ausrichtung wirtschaftlicher Sozialhilfe gemäss Gesetz, Richtlinien und Kompetenzordnung
  • Klärung von subsidiären Leistungen
  • Unterstützung und Integration von Schutzbedürftigen und Asylsuchenden
  • Förderung der beruflichen und sozialen Integration
  • Interne Dossierüberprüfungen
  • Beratungen (persönliche Sozialhilfe)
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen, Behörden, sozialen Einrichtungen und Organisationen

Ihr Profil

  • Fachhochschulabschluss in Sozialarbeit
  • Lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Hilfesuchenden und Behörden
  • Zahlenflair und rasches Auffassungsvermögen
  • Kenntnisse und Interesse am Sozialhilfe- und Sozialversicherungsrecht
  • Fähigkeit, Sachverhalte schnell und richtig zu erfassen und zu verarbeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und gute Fehlerkultur
  • Ergebnisorientiertes, strukturiertes und kostenbewusstes Arbeiten
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse

Ihre Benefits
Neben attraktiven und zeitgemässen Anstellungs- & Arbeitsbedingungen bieten wir Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe, welche Sie weitgehend in eigener Verantwortung wahrnehmen können. Ihre fachliche und persönliche Entwicklung unterstützen wir gerne im Rahmen von Aus- und Weiterbildungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbungen@dornach.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Milena Savic, Bereichsleiterin Sozialhilfe, Tel. 061 706 25 51, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konrektorate Schulen Dornach

 

Die lebendige und stadtnahe Gemeinde Dornach mit rund 7‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern erbringt vielfältige Dienstleistungen für die Bevölkerung. Die Gemeindeverwaltung legt grossen Wert auf Kundenorientierung und zeitgemässe, ausgezeichnete Dienstleistungen.

Die Schulen Dornach führen alle drei Zyklen der Volksschule vom Kindergarten über die Primarschule bis zur Sekundarschule. Wir sind verantwortlich für die Bildung von rund 460 Schüler:innen während der obligatorischen Volksschulzeit und beschäftigen rund 60 Lehrpersonen. Wir handeln nach dem Modell der integrativen Schule, in der alle Kinder aufgenommen und ihren Fähigkeiten entsprechend gefördert werden. Diese Aufgaben verfolgen den Zweck, dass in Dornach wohnhafte Kinder bei uns optimal für die Zukunft gerüstet werden.

Infolge einer Reorganisation der Schulleitung der Schulen Dornach suchen wir auf Beginn des Schuljahres 2024/2025
 

Konrektor:in 1. Zyklus
(30-40% zzgl. Pensum von mind. 12 Lektionen)


Konrektor:in 2. Zyklus
(30-40% zzgl. Pensum von mind. 12 Lektionen)


Konrektor:in 3. Zyklus
(30-40% zzgl. Pensum von mind. 12 Lektionen)
 

Ihr Aufgabenbereich

  • Sie führen Ihren Zyklus in pädagogischer, organisatorischer und administrativer Hinsicht.
  • Sie sind verantwortlich für die pädagogischen Anliegen der Klassen Ihres Zyklus.
  • Falls Sie über einen CAS Schulleitung verfügen, übernehmen Sie die Personalführung und -beurteilung der Lehrpersonen Ihres Zyklus. Andernfalls übernehmen Sie diese Aufgaben erst im Verlauf der Absolvierung des CAS oder nach dessen Abschluss.
  • Sie sind als Mitglied der Schulleitung mitverantwortlich für die gesamtschulische Entwicklung und übernehmen zyklusübergreifende Führungsaufgaben.
  • Sie erteilen Unterricht im Umfang von mindestens 12 Lektionen pro Woche.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Lehrdiplom sowie Berufserfahrung.
  • Sie haben den CAS Schulleitung abgeschlossen oder sind bereit, diesen zu absolvieren.
  • Sie sind vertraut mit Fragen aus dem Bereich der Volksschule und besitzen ein Bewusstsein für die spezifischen Aspekte der Elternarbeit im Rahmen der obligatorischen Schulzeit.
  • Zu Ihren Stärken gehört das Erkennen und Nutzen von Handlungsspielräumen und Sie besitzen eine Vorstellung hinsichtlich der Entwicklung Ihres Zyklus.
  • Sie nehmen wahr, was andere bewegt und fördern eine Kultur des Vertrauens und gegenseitigen Respekts.

Wir bieten Ihnen

  • ein engagiertes Team bestehend aus Lehrpersonen, Schulleiter, Schulsozialarbeit und Schulsekretariat.
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer geleiteten Schule
    gemäss kantonalen Vorgaben
  • eine sorgfältige Einarbeitung
  • grosszügige Unterstützung für Weiterbildungen, insbesondere auch das Erlangen eines CAS Schulleitung

Interne Bewerbungen sind herzlich willkommen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an das Gemeindepräsidium Dornach (bewerbungen@dornach.ch). Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Reto Fehr, Schulleiter, (061 701 50 50 / reto.fehr@dornach.ch) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.