Kopfzeile

Inhalt

Beschlüsse des Gemeinderates vom 31. Mai 2021

31. Mai 2021

Anlässlich seiner Sitzung vom 31.05.2021 hat der Gemeinderat:

  • eine Anpassung des Schiessplans zur dezentralen Durchführung des eidgenössischen Schützenfests und des Feldschiessens beschlossen;
     
  • Christoph Rothenfluh, Martina Hasler und Ramon Glatz in die Bildungskommission gewählt. Annabelle Lutgen und Maria Montero treten als Neumitglieder des Gemeinderates per 01.08.2021 aus der Bildungskommission aus. Die revidierte Gemeindeordnung lässt nicht mehr zu, dass Mitglieder des Gemeinderates gleichzeitig Mitglied einer gemeinderätlichen Kommission sind. Ebenfalls tritt Lucia Lauber aus der Bildungskommission zurück;
     
  • festgelegt, dass die bisherigen Mitglieder der Ortsplanungskommission bis zum Abschluss der Ortsplanungsrevision in der Kommission bleiben und per Legislaturwechsel zusätzlich das neue Präsidium Mitglied der Kommission wird;
     
  • die Richtlinien und Grundsätze zur Budgetierung 2022 festgelegt;
     
  • die angepasste Mehrjahresinvestitionsplanung 2022 – 2031 beraten und als Grundlage zur Budgetierung beschlossen. Die Beratung erfolgte im Wissen und in Berücksichtigung der Stellungnahmen der angefragten Fachkommissionen;
     
  • den Jahresbericht 2020 zur Kenntnis genommen. Die Publikation des Jahresberichts erfolgt neu nur noch elektronisch am 07.06.2021.
     

Der Gemeinderat

Bücher mit Beschriftung Gemeinderatprotokolle