Kopfzeile

Inhalt

Projekte

Projekt Kinder- und Jugendleitbild

Für die Legislatur 2017 bis 2021 hat sich der Gemeinderat das Ziel gesetzt, ein Kinder- und Jugendleitbild zu erstellen und auf der Grundlage dieses Leitbildes konkrete Massnahmen zu entwickeln und umzusetzen.

Für die Legislatur 2017 bis 2021 hat sich der Gemeinderat das Ziel gesetzt, ein Kinder- und Jugendleitbild zu erstellen und auf der Grundlage dieses Leitbildes konkrete Massnahmen zu entwickeln und umzusetzen.

Blick über Oberdornach

Die Ortsplanung muss in der Regel alle 10 Jahre von der Einwohnergemeinde überprüft werden (Kantonales Planungs- und Baugesetz). Da 2012 das eidgenössische Raumplanungsgesetz verabschiedet wurde und nun zum kantonalen Recht gehört, muss dieses in der Ortsplanung eingearbeitet werden.

Die Ortsplanung muss in der Regel alle 10 Jahre von der Einwohnergemeinde überprüft werden (Kantonales Planungs- und Baugesetz). Da 2012 das eidgenössische Raumplanungsgesetz verabschiedet wurde und nun zum kantonalen Recht gehört, muss dieses in der Ortsplanung eingearbeitet werden.

Logo Energiestadt

Die Energiepolitik geniesst in Dornach seit vielen Jahren eine hohe und wachsende Aufmerksamkeit. Dornach ist seit Ende 2020 Energiestadt. Dieser Auszeichnung ging ein mehrjähriger Prozess voraus, in dem die kommunale Energiepolitik aufgebaut wurde.

Die Energiepolitik geniesst in Dornach seit vielen Jahren eine hohe und wachsende Aufmerksamkeit. Dornach ist seit Ende 2020 Energiestadt. Dieser Auszeichnung ging ein mehrjähriger Prozess voraus, in dem die kommunale Energiepolitik aufgebaut wurde.

Symbolbild Ressortsystem

Mit der Legislaturplanung 2017 - 2021 hat sich der Gemeinderat zum Ziel gesetzt, die Einführung des Ressortsystems zu prüfen. Ziel ist, die Organisation des Gemeinderates zu modernisieren, dessen politischen Gestaltungsspielraum zu erhöhen und das Klumpenrisiko zu reduzieren, welches heute in der Personalunion von Gemeindepräsident und Verwaltungsleitung liegt.

Mit der Legislaturplanung 2017 - 2021 hat sich der Gemeinderat zum Ziel gesetzt, die Einführung des Ressortsystems zu prüfen. Ziel ist, die Organisation des Gemeinderates zu modernisieren, dessen politischen Gestaltungsspielraum zu erhöhen und das Klumpenrisiko zu reduzieren, welches heute in der Personalunion von Gemeindepräsident und Verwaltungsleitung liegt.

Gemeindeverwaltung

Das Verwaltungsgebäude an der Hauptstrasse 33 muss saniert werden. Ziel ist, das Gebäude für die zukünftige Nutzung für die Verwaltung fit zu machen. Geplant sind u.a. ein grosszügiger und moderner Kundenbereich, ein Sitzungszimmer mit Nachtzugang für die Kommissionen, Räumlichkeiten für die Abteilungen, die genügend Platz für die Mitarbeitenden und die erforderlichen technischen Voraussetzungen erfüllen.

Das Verwaltungsgebäude an der Hauptstrasse 33 muss saniert werden. Ziel ist, das Gebäude für die zukünftige Nutzung für die Verwaltung fit zu machen. Geplant sind u.a. ein grosszügiger und moderner Kundenbereich, ein Sitzungszimmer mit Nachtzugang für die Kommissionen, Räumlichkeiten für die Abteilungen, die genügend Platz für die Mitarbeitenden und die erforderlichen technischen Voraussetzungen erfüllen.